Düsseldorfer Tanzschulen taktvoll zur Wiedereröffnung

Ab Montag, den 11. Mai dürfen die Tanzschulen in NRW, rein rechtlich, den Tanzbetrieb wieder aufnehmen.

Die Düsseldorfer Tanzschulfamilie hat ein gemeinsames Wiedereröffnungskonzept erarbeitet, bei dem die Gesundheit und Sicherheit der Kursteilnehmenden und der Mitarbeitenden, neben der Freude am Tanzen, höchste Priorität erhält.

Obwohl alle Tanzschulen den Tag der Wiedereröffnung herbei gesehnt haben, sind sich alle einig, dass sie für die sorgfältige Umsetzung der behördlichen Auflagen noch Zeit benötigen.

Daher wird der Kursbetrieb erst ab Montag, den 18. Mai wieder aufgenommen. Dazu haben sich die Vertreter der Tanzschule absoluttanzbar - tanzschule fern, Tanzschule Dance & Dream, Tanzschule Dresen, Tanzschule Frieling, Tanzschule Fandrey und der Tanzschule Reichelt einstimmig entschlossen.
Die Zeit bis zur Wiedereröffnung wird ebenfalls genutzt, um die Kursteilnehmenden über den Kursstart und Änderungen im Ablauf zu informieren.

Die Düsseldorfer Tanzschulen bedanken sich ganz herzlich bei ihren Mitgliedern für das entgegengebrachte Vertrauen und ihre Treue und freuen sich sehr auf das baldige gemeinsame Tanzen in Düsseldorf!